Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

  • Mitglied seit
    13.10.2017
    Letzte Aktivität
    Gestern, 14:26
    Beiträge

    431
    Themen
    144
      
    Zusätzliche Informationen über Serena
    Name: Serena Yuki
    Alter: 25 Jahre | 31.03
    Geschlecht: weiblich
    Herkunft: Kirigakure
    Zugehörigkeit: Kirigakure
    Charaktereigenschaften: Cold as Ice – ist wohl das zutreffendste wenn man Serena das erst Mal begegnet und mit ihr ins Gespräch kommt. Sie gibt sich sehr unnahbar, wenn sie sich überhaupt dazu herablässt mit jemanden zu reden. Zwar bleibt sie höflich, aber dennoch verhält sie sich eher sehr distanziert. Man hat das Gefühl sie hat ein Schild um sich herum und nur wenige können da durchbrechen. Trotzdem fühlt man sich nicht abgestoßen, auch wenn diese kühle Art von ihr nicht jedermanns Ding ist. Für manche aber macht dies gerade den Reiz aus, diese mysteriöse kalte Aura. Da Serena als zukünftiges Clanoberhaupt erzogen wurde ist sie zu einem gewissen Grad als auch sehr herrisch. Was kann man schon anderes erwarten von jemanden der sich selten um etwas selbst kümmern muss? Serena musste sich nie um die alltäglichen Dinge kümmern, es war immer jemand da der dies für sie tat. Was nicht bedeutet dass sie es nicht kann, aber die Notwendigkeit dafür war nie gegeben. Deshalb hat man den Eindruck sie ist sehr abgehoben und dies stimmt auch zum Teil. Sie ist es gewohnt das man ihren Anweisungen folge leistet und das tut was sie sagt. Doch weiß Serena das ihr Handeln steht Folgen hat und kann die Verantwortung auch tragen, was ihr eine gewisse Autorität verleiht.
    Aber auch wenn sie diesen Prinzessin Tick hat, ist sie doch nicht unhöflich. Serena kann sehr charmant sein und ihre Befehle so formulieren dass man denen gerne folge leistet. Sie sagt es so dass man oft gar nicht merkt dass sie etwas befiehlt. Für die Dame ist es ein leichtes jemanden um den Finger zu wickeln. Sie hat ihr ganzes Leben ja nichts anderes getan. Aber was die wenigsten wissen ist das Serena das meiste nur tut weil sie möchte und es sie weiter bringt. Die Blonde ist nämlich sehr egoistisch. Sie ist stets darauf bedacht Dinge zu tun welche ihr Freude bereiten, oder welche sie ihrem Zielen näher bringen könnte. Zwar merken die wenigsten wenn sie von der Dame ausgenutzt oder manipuliert werden, aber ihre engsten Angehörigen wissen von diesem schlechten Charakterzug. Sie halten es allerdings als Teil von ihrer rebellischen Phase. Serena ist nämlich jemand der generell gegen alles ist was man ihr vorschreiben möchte. Sie hat keine Lust groß auf Regeln zu achten und lässt sich auch selten etwas sagen. Zwar weiß sie das sie bei manchen Anlässen lieber das tut was verlangt wird, aber im Großen und Ganzen tut sie was sie möchte.
    Nach dem Motto, Regeln sind da um gebrochen zu werden. Dies ist wohl auf ihre große Liebe zur Freiheit zurück zu führen. Denn nichts tut Serena lieber als sich vor ihren Pflichten zu drücken und die Zeit mit Dingen zu füllen die ihr wichtig sind. Sie schöpft ihre Kraft daraus frei zu sein, zumindest ein wenig. Es klappt nicht oft, aber dank ihres sturen Kopfes oft genug. Einmal ein Plan vorhanden lässt sie sich nur schwer davon abbringen.
    Aber wenn man hinter diese ganze harte Schale sieht dann kann man entdecken dass in der schönen blonden Prinzessin noch viel mehr steckt. Serena hat eine sanfte und weiche Seite an sich die sie kaum zeigt, weil sie Angst hat verletzt zu werden. Sie versteckt sich hinter ihrem großen Ego um nicht zugeben zu müssen das sie oft denkt sie wäre nicht genug. In ihrer Art alles perfekt machen zu wollen hofft sie dass sie so anderen genügen kann. Serenas weicher Kern zeigt sich dann am deutlichsten wenn sie sich draußen aufhält. Sie mag die Natur und vor allem die Tiere darinnen. Sie weiß das diese sie akzeptieren egal wie sie ist, mit all ihren Fehlern, allen Ecken und Kanten. Sieht man sie mit einem Tier ist sie warm und offenherzig, anders als sonst nicht so kühl und distanziert. Aber kaum jemand bekommt sie so zu Gesicht. Serena hat viele Masken und weiß ihre Rollen perfekt so spielen, so das vor allem sie nicht zu Schaden kommt. Zwar würde sie niemanden anderen willentlich schaden wollen, aber ist sie durchaus bereit andere zu verletzen um ihren Willen zu bekommen. Sie will in den Dinge die sie tut immer die Beste sein und aus der Masse herausstechen. Sie genießt die Aufmerksamkeit durch andere, auch wenn sie es nicht offen zeigen kann.
    Die Dame ist ein Mensch welcher sich sehr von ihren Gefühlen leiten lässt. Kennt man sie, so weiß man an den kleinen Dingen bei ihrem Benehmen Bescheid was sie fühlt. Wut und Trauer lässt sie andere genauso spüren wie ihre Freude und Liebe. Gerne schiebt sie ihre schlechte Laune auf andere ab, einfach damit sie sich selbst nicht damit beschäftigen muss. Sie sucht Gründe dafür bei dem Benehmen anderer als bei sich selbst. Aber auch ihr Lachen ist ansteckend, wenn auch viel zu selten. Ihre Risiko Bereitschaft steht in mancher Hinsicht vielleicht im Gegensatz zu ihrem enormen Selbsterhaltungstrieb, doch schätzt Serena Gefahren anders ein als die meisten. Sie ist sehr von sich überzeugt was ihre Talente angeht und unterschätzt andere dadurch schnell. Außerdem ist sie bis dato immer von Wachen umgeben gewesen, so dass sie nie ernsthaft einer wirklichen Gefahr ausgesetzt war. Alles in allem ist die Dame vermutlich nicht der unumgängliche Mensch und nur wenige Leute würden sie als wirkliche Freundin von sich selbst bezeichnen. Doch jene welche das Glück haben Serena wirklich zu kennen und ihre Freundschaft zu genießen, die wissen was für eine interessante Persönlichkeit die junge Dame ist. Auch wenn sie ihre ganz eigenen Macken und Fehler hat, so kann man sie ins Herzen schließen wenn man nur genug Geduld und Nerven mit ihr hat. Ist man einmal in den Fängen der Schönen gefangen bleibt sie einen für immer im Gedächtnis denn auch wenn man vieles von ihr sagen kann so stimmt eines ganz bestimmt: Serena ist eine Person die man nicht vergisst.
    Aussehen: Mit einundzwanzig man wohl schon ganz ausgewachsen, so ist es nur normal das Serena wie eine junge Frau aussieht. Sie hat sehr feine Gesichtszüge, eine kleine Stupsnase und volle Lippen. Ihre Augen sind blau und haben eine klare und helle Farbe. Serena schminkt sich gerne um das zu betonen, doch auch ohne Makeup ist sie eine natürliche Schönheit. Ihre blonden Haare sind eine Seltenheit und so ist sie sehr stolz auf ihre Haarpracht. Meist trägt sie diese zusammengebunden in einem geflochtenen Zopf. Offen gehen sie ihr bis knapp zur Mitte des Oberkörpers. Serena hat weibliche Rundungen welche nicht zu groß, aber auch nicht zu klein sind. Was man ihr kaum anmerkt ist das sie durchaus eine Frau ist welche auch an Kraft verfügt. Zwar ist sie mit ihren einen Meter und sechzig Zentimeter nicht gerade die Größte und auch ihr Kampfgewicht von knappen fünfundfünfzig Kilo sind nicht viel, doch sollte man sie nicht unterschätzen. In einer rebellischen Phase hat sie sich ein Kleid in Blautönen selbst entworfen und dieses trägt sie auch meistens. Generell ist ihre Kleidung meist – wie in Kiri oft gesehen – in blau und weiß gehalten. Serena wirkt auch viele eher schüchtern und lieb, man möchte sie beschützen und traut ihr nicht zu das sie das auch ganz gut alleine kann. Zwar kann sie durchaus kalt wirken, besonders wenn sie schlecht gelaunt ist, doch die meisten Männer finden sie eher anziehend. Was wohl auf ihre Schönheit zurückzuführen ist. Wie von einer Dame erwartet sind die Bewegungen der Lady eher elegant und graziös. Ihre Stimme ist klar und hell. Alles in Allem ist sie selbst ganz zufrieden mit dem wie sie aussieht. Auch auf Reisen achtet sie darauf nicht nur passend, sondern auch stylisch gekleidet zu sein. Sie weiß das ihr Äußeres ein großes Geschenk ist und auch wie sie es einzusetzen hat. So ist ihr Gang feminin und ihre Blicke ausdrucksstark. Wenn sie den möchte, sie kann vom süßen kleinen Mädchen zur Diva werden in nur wenigen Sekunden. Außerdem kann sie selbst in hohen Schuhen ewig laufen und vor allem auch rennen.
    Gewicht: 55kg
    Größe: 1,60m
    Eckdaten: ❆ 05 Jahre - Entdeckung des Kekkai Genkai
    ❆ 07 Jahre - bekommt Grimm geschenkt
    ❆ 08 Jahre - Beginn der Ausbildung zur Führung des Clans
    ❆ 12 Jahre - wird Chuunin
    ❆ 13 Jahre - Anfang des Kampftrainings
    ❆ 15 Jahre - erste Erkundungsaufträge für ihre eigenen Ziele | Jounin
    ❆ 20 Jahre - wird nach dem Krieg zur Oinin und dann als vorübergehende Kagin eingesetzt
    ❆ 21 Jahre - RPG Start
    Spielername: Lena
    Im Fall von Inakivität: Charakter zum NPC machen
    Account: EA
    Techniken:
    Wissenswertes:

    » Attribute «

    ❆Ninjutsu : 80

    ❆Taijutsu: 10

    ❆Genjutsu: 20

    ❆Kenjutsu: 10

    ❆Chakra: 50

    ❆Stärke: 20

    ❆Geschwindigkeit: 30




    » Just let it go «


    » NPC ACC «

    Aussehensquelle: Elsa | Disney//Frozen

  • Serena's Auszeichnungen.
    06.04.2018 um 11:25 Ostern 2018
    Ostern 2018 Ausgezeichnet! Du hast den Geister-Osterhasen gefunden!
    03.04.2018 um 11:47 Velmora
    Velmora Diese Auszeichnung soll dir Hunger auf mehr machen! Wir sind uns sicher dass sich deine Auszeichnungsseite bald füllen wird!

  • Beziehungen
    positiv
    Myra » Rechte Hand, Vertraute und Freundin
    neutral
    Yuudai » Verlobter und Prinzchen
    Lavi » Mr. Patch-Eye-Pirat
    nette kleine Ablenkung
    negativ
    Finius » Nerviger Polizeichef

Neue Beiträge ansehen | Heutige Beiträge ansehen | Alle Foren als gelesen markieren | Nach oben