Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Konohagakure Aburame Ichizoku
#1

Aburame Ichizoku



  • Wohnsitz
    Der Aburame-Clan trägt seine Wurzeln in Konohagakure und gehört zu einem der berühmtesten und eigenartigsten Clans dieses Dorfes.

  • Verhalten gegenüber anderen Clans
    Die Aburame sind anderen Clans neutral gesinnt.

  • Mitglieder
    » Aburame Misa

  • Voraussetzungen
    » EA’s erlaubt
    » Nur eine Chakranatur
    » Charakter muss in Konohagakure geboren sein


Allgemeines


Das besondere an diesem mysteriösen Clan ist, dass diese meistens für sich bleiben und alle im selben Stil gekleidet sind. Was sie ziemlich schnell erkennbar macht, natürlich gibt es hier auch Ausnahmefälle. Für die Bewohner Konohagakures sind sie gefürchtet und besitzen außergewöhnliche Fähigkeiten, die jedoch nicht jeder akzeptiert. Die meisten Aburame tragen eine Flasche oder einen Kürbisartigen Behälter mit sich, um noch mehr Käfer mit sich zu führen welche sie in den Kampf begleiten. Aburame sind der Tierwelt und der Natur stark verbunden und würden niemals zulassen, dass jemand diesen Wesen oder deren Lebensräumen etwas antut.


Geschichte


Ein paar sehr starke Shinobi entsprangen dem Aburame-Clan welche die Fähigkeit hatten mit Käfern einen Pakt einzugehen und sich dann wie eine Art Symbiose zusammenzuschließen. Dadurch können die Aburame die Käfer kontrollieren und im Kampf auf deren Unterstützung zählen. Wo genau der Aburame-Clan seinen mysteriösen Ursprung findet ist unklar. Fakt ist sie besitzen eine starke Naturverbundenheit und existieren bisher auch schon Jahre zurück bis zu den Gründerclans.


Kekkai Genkai / Fähigkeiten



Die Mitglieder des Aburame-Clans (油女一族, Aburame Ichizoku) besitzen eine sehr seltsame Fähigkeit. Sie haben gelernt, Insekten für sich arbeiten zu lassen. Bereits kurz nach der Geburt stellen sie ihren Körper den "Kikai-Käfern" oder auch Kikaichuu-Käfer genannt als Wirt zur Verfügung. Die Käfer nisten sich im Körper des Wirts ein und ernähren sich von seinem Chakra. Im Gegenzug kann der Wirt die Käfer frei steuern. (Techniken) Dies kann zu unterschiedlichsten Zwecken benutzt werden: Neben der Offensive kann man mit den Käfern auch einen Käfer-Klon erstellen, oder die Käfer zur Sondierung der Umgebung aussenden.

Code:
[float-l]<img src="https://cdn.discordapp.com/attachments/464098614566977553/542691291570372618/scarab-beetle_38128.png"width="75" height="75">[/float-l][align=justify] Die Mitglieder des Aburame-Clans (油女一族, Aburame Ichizoku) besitzen eine sehr seltsame Fähigkeit. Sie haben gelernt, Insekten für sich arbeiten zu lassen. Bereits kurz nach der Geburt stellen sie ihren Körper den "Kikai-Käfern" als Wirt zur Verfügung. Die Käfer nisten sich im Körper des Wirts ein und ernähren sich von seinem Chakra. Als Gegenleistung funktionieren die Insekten als Helfer und strömen manchmal auf Befehl ihres Wirtes zu tausenden aus. [/align]



Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Neue Beiträge ansehen | Heutige Beiträge ansehen | Alle Foren als gelesen markieren | Nach oben